2001-03 Wuhletal (Marzahn nach Köpenick)

Seniorenbeirat bei der
Technikniederlassung Berlin
Wandergruppe

 

Wuhletal von Marzahn-Hellersdorf nach Köpenick

Liebe Wanderfreundin und lieber Wanderfreund,

unsere Wanderung folgt weitgehend dem Flüsschen Wuhle, das am nordöstlichen Stadtrand von Berlin, bei Eiche, entspringt und schließlich in Köpenick in die Spree mündet. Wir beginnen den Weg am S-Bhf. Ahrensfelde und laufen zunächst durch die Havemannstraße. Am Ende dieser Straße kommen wir in den Landschaftspark Wuhletal, der direkt an der Stadtgrenze liegt. Dieser Landschaftspark ist noch nicht ganz fertiggestellt; es werden teilweise noch Wege angelegt. Unser Weg verläuft in südlicher Richtung neben der Wuhle; rechts daneben erhebt sich der Ahrensfelder Berg (112 m), eine ursprünglich natürliche Erhebung, die später mit Trümmerschutt und Bodenaushub künstlich erhöht wurde.

Über einen Wiesenweg entlang der Wuhle kommen wir zum Marzahner Erholungspark mit dem Kienberg, den wir, wenn es die Witterungsverhältnisse zulassen, besteigen. Von dort oben hat man einen großartigen Rundblick über Marzahn, Hellersdorf und weiter bis zu den Müggelbergen. Beim Abstieg sehen wir die schönen Anlagen dieses Parks mit asiatisch, chinesischen Gebäuden. Schließlich gelangen wir zum U/S-Bhf. Wuhletal und laufen von dort zu den sogenannten Kaulsdorfer Wiesen, die von der Biesdorfer Höhe (82 m) überragt werden. Anschließend wandern wir durch das alte Bauerndorf Kaulsdorf.

Bis hierher sind wir 10 km gelaufen. Jetzt können wir uns eine Pause gönnen und kehren in das Chinarestaurant “Hong Kong” ein.

Wem der Weg entlang der Wuhle bis zum S-Bhf. Köpenick zu lang erscheint, hat die Möglichkeit bereits von hier aus mit der Straßenbahn die Heimreise anzutreten.

Wer die gesamte Strecke mit wandert hat dann ca. 16 km zurückgelegt.

Wandertermine:

  1. 08.03.2001 (Do)      Horst
  2. 14.03.2001 (Mi)       Wilfried

Treffpunkt: 10:00 Uhr auf dem S-Bhf. Ostkreuz, Richtung Ahrensfelde

 

Es grüßen Euch Eure Wanderbegleiter Wilfried, Horst und Ha-Jo