2006-11 Teltowkanal (Lichterfelde-Süd bis Stadtpark Steglitz)

Seniorenbeirat bei der
Technikniederlassung Nordost (ehem. FA 1 und FA 4)
Wandergruppe

 

Der Teltowkanal als Grenzgewässer zwischen Berlin und Brandenburg

Liebe Wanderfreundinnen, liebe Wanderfreunde,

vom Bhf. Lichterfelde-Süd laufen wir zum Teltow-Kanal, um auf dem BUGA-Weg nach Teltow unseren Weg fort zu setzen. Eine kleine Brücke führt uns zum Ortsteil Klein-Machnow. Hier kehren wir um und laufen nun, auf der anderen Seite des Kanals zurück nach Berlin, wo wir schon nach wenigen Metern in Zehlendorf im Dörfchen Schönow sind.

Jetzt laufen wir am Kanal entlang, überqueren den Zehlendorfer Stichkanal. An der Wismarer Str. müssen wir den Uferweg verlassen, um auf der anderen Straßenseite den Weg fortzusetzen.

Auf der anderen Kanalseite sehen wir bald das Kraftwerk Barnack-Ufer mit dem Hafen Lichterfelde. Vorbei am „SPUCKI“ (ein kleines Sommerbad) und dem Schlosspark Lichterfelde sehen wir nun die Anlagen des Klinikum der FU und vor uns, auf der anderen Seite des Kanals, den Hafen Steglitz.

Bald darauf machen wir einen Schlenker nach links in den Bäkepark. Ein kleiner Wasserlauf ist noch von der Bäke zu sehen. Wir kehren zurück zum Uferweg, den wir kurz danach wieder verlassen.

Für viele unbekannt, der Stadtpark Steglitz, in dieser schönen Anlage ist unser Lokal „Texas Steak“ aber es gibt auch andere Speisen.

Unsere heutige Wegstrecke beträgt ca. 11 km.

Wandertermine:

  1. 08.11.2006 (Mi)       Wolfgang
  2. 09.11.2006 (Do)      Horst
  3. 15.11.2006 (Mi)       Wilfried

Treffpunkt: S Bahnhof Berlin Lichterfelde Süd, Bereich Berlin B

Zeit: 09:30 Uhr

Anfahrt: Bus ab Rathaus Steglitz M85, 186 ,284 oder S Bahn S 25

Wandergeld: 0,50 Euro

Achtung! Wir brauchen Eure Teilnahmemeldung für die Sternwanderung am 07.12., um in Spandau ein ausreichendes Buffet zu bestellen. Preis 11.- Euro.

Nicht vergessen!! Weihnachtsfeier am 10.12.! Einzahlen bitte!

 

Herzliche Grüße von Euren Wanderbegleiter Eike, Horst, Wilfried und Wolfgang

RSS-Icon