2007-09 Wolzig – Storkow

Seniorenbeirat bei der
Technikniederlassung Nordost (ehem. FA4)
Wandergruppe

 

Von Wolzig nach Storkow

Liebe Wanderfreundinnen, liebe Wanderfreunde,

wir fahren mit der S-Bahnlinie 46 nach Königswusterhausen. Weiter geht es mit dem Bus 723 nach Wolzig. Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes stammt aus dem Jahre 1443 mit dem Namen „Wolszk“, aus dem später „Wolzig“ wurde. Der Ort hat z. Zt. ca. 600 Einwohner.
Wir laufen in Richtung Görsdorf. Leider können wir den rechts von uns liegenden Wolziger See kaum sehen. Wir wandern bis vor der Siedlung „Busch“ auf ausgeschilderten Radwegen. Nach Überquerung der B 246 geht es auf kleineren Pfaden zum „Großen Schauener See“. Wir befinden uns hier in Sielmanns “Naturlandschaft Groß Schauener Seen”. Von einem Beobachtungsturm haben wir einen wunderbaren Blick über diese Landschaft. Weiter geht es zur Erlebniswelt auf dem “Fischerhof Köllnitz”mit der Sielmann-Ausstellung und dem Fischereimuseum.
Hier kehren wir ein.
Nach dem Essen erreichen wir den Ort “Groß Schauen” (178 Einwohner)

Groß Schauen ist wahrscheinlich fast so alt wie Storkow, denn 1209 wird der Ort Köllnitz bereits urkundlich erwähnt. Die Namensforscher leiten den Namen Schauen von “Sowa” ab, was eine Gegend von Schleiereulen bedeutet.

Nun ist es noch ca. eine dreiviertel Stunde bis zum Bahnhof “Storkow”. Die Stadt Storkow (Mark) ist eine der ältesten Städte in Ostbrandenburg. Sie wurde erstmalig 1209 urkundlich erwähnt. Im Jahr 2009 begeht die Stadt ihr 800-jähriges Jubiläum.
Mit der Regionalbahn OE 36 geht es nach Berlin zurück.
Die Wanderung ist ca. 14 km lang.

Wandertermine:

  1. 12.09.2007 (Mi)       Wolfgang
  2. 20.09.2007 (Do)      Rainer
  3. 26.09.2007 (Mi)       Wilfried
  4. 27.09.2007 (Do)      Eike

Treffpunkt: 10:00 Uhr auf dem S-Bahnsteig Königswusterhausen (S46)

Zustieg: Westkreuz 09:01, Südkreuz 09:15, Neukölln 09:22, Baumschulenweg 09:28, Schöneweide 09:31 Uhr (letzter Wagen!)

Fahrausweise: Hin- und Rückfahrt Tarifgebiet Berlin C. (Hinfahrt gültig bis 10:23 Uhr)

Wanderkosten: Gruppenfahrschein und Wanderbeitrag 4,00 €

Hinweis: Sternwanderung findet dieses Jahr am Donnerstag, dem 22.11.2007 statt.

 

Herzliche Grüße von Ihren Wanderbegleitern Eike, Rainer, Wilfried und Wolfgang