2019-06 Rehfelde Liederweg

Seniorenbeirat bei der Technikniederlassung Nordost
(ehem. FA 1 / FA 4 Berlin)
Wandergruppe

Wanderung im Juni 2019 Rundwanderung Rehfelde Liederweg

Liebe Wanderfreundinnen, liebe Wanderfreunde,

unser Ziel im Juni ist der Liederweg Rehfelde-Werder-Zinndorf-Rehfelde

Wegbeschreibung:

Rehfelde ist nicht die erste, jedoch eine der wenigen Gemeinden in Deutschland, die einen Liederweg ihr Eigen nennt. Ins Leben gerufen wurde er durch den Arbeitskreis Rehfelder Tourismus und den Rehfelder Sängerkreis e.V. Private Stifter finanzierten das Projekt.

Nach dem Motto „Da wo man singt, da lass dich ruhig nieder, böse Menschen haben keine Lieder” bietet er nicht nur die Möglichkeit, durch die Ortsteile sowie durch Feld und Flur zu wandern. Entlang der zehn Kilometer langen Route stehen Granite und Feldsteine mit Liedtafeln für 25 deutsche und acht polnische Volkslieder, die den Wanderer zum fröhlichen Gesang einladen.

Die Verbindung von aktiver Erholung mit der Pflege des kulturellen Erbes sowie dem Angebot zu grenzüberschreitender deutsch-polnischer Verständigung verleihen dem Wanderweg einen besonderen Charakter. Auf den Liedtafeln sind QR-Codes aufgebracht, die einen Link zu dem jeweiligen Lied beinhalten.

Start/Ziel
Bahnhof Rehfelde
Verlauf
Rehfelde – Werder – Zinndorf – Zinndorfer Feldflur – Rehfelde Siedlung
Sehenswertes am Wegesrand
Kirchen in Werder und Zinndorf
Ornamentpflanzung „Notenschlüssel“ am Bahnhof Rehfelde
Ornamentpflanzung „Buchsbaumlilie” auf dem Kirchhof in Werder
Markierung
Blauer Kreis mit Notenschlüssel
Anforderungen
Leicht
Beschaffenheit
Wald- und Feldwege (teilweise sandig), Fußwege in Ortslagen

Die Strecke ist ca. 10,5 km lang.

Wandertermine:

  • 04.06.2019 (Di) Eike
  • 20.06.2019 (Do) Rainer
  • 27.06.2019 (Do) Jochen

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung für alle 3 Termine bitte bis zum 29.05.2019!

Treffpunkt: Bahnhof Ostkreuz Gleis 8; Abfahrt des RB26 um 08:33 Uhr. Ankunft in Rehfelde um 09:04 Uhr.

Achtung: für den Termin am 20.06. erfolgt die Abfahrt erst um 09:33 Uhr; d.h. alle Termine verschieben sich um eine Stunde!

Rückfahrt: Bahnhof Rehfelde RB26 ab 13:58 (stündlich); Bahnhof Ostkreuz an 14:28 Uhr.
Fahrausweise: bitte Selbstkauf, Start und Ziel jeweils Rehfelde, Bahnhof,
Einzelfahrschein 4,30 €, Tageskarte 8,60 €.

Einkehr: Ist am Ende der Wanderung vorgesehen. Details noch offen.

Wanderkosten: 1.- €

Herzliche Grüße von Euren Wanderbegleitern Eike, Jochen und Rainer