2020-11 Vom U-Bahnhof Krumme Lanke zum U-Bahnhof Thielplatz

Seniorenbeirat bei der Technikniederlassung Nordost
(ehem. FA 1 / FA 4 Berlin)
Wandergruppe

Wanderung im November 2020 von Zehlendorf nach Dahlem

Liebe Wanderfreundinnen, liebe Wanderfreunde,

für den November haben wir eine Wanderung vom U-Bahnhof „Krumme Lanke“ zum
U-Bahnhof „Thielplatz“ ausgewählt.

Wegbeschreibung
Wir kreuzen die Fischerhüttenstraße und folgen der Argentinischen Allee bis wir rechts in den Erdmann-Graeser-Weg einbiegen. Auf der Brücke hat man einen schönen Ausblick auf den Waldsee. Weg weiter folgen, Goethestraße rechts, bis zur Fischerhüttenstraße. Über die Fischerhüttenstraße rechts zur Parkanlage “Am Vierling”. Parkweg folgen und rechts halten, kurz hinter Anhöhe befindet sich der Vierling. Am Teich rechts vorbei und an der Aussichtsplattform rechts in den Weg einbiegen. Die Straße “Am Vierling” passieren und den Fuß- und Fahrradweg benutzen. In die Starkenburger Straße links einbiegen und der Straßenführung folgen. An der starken Linkskurve rechts an dem Müllplatz vorbei und links dem Weg an der Häuserzeile folgen. Geradeaus in die Grünanlage bis zum Ende des Weges, dann rechts über die Argentinische Allee in den Siebenendenweg, diesem bis zum Ende folgen. Die Onkel-Tom-Straße überqueren und in den “Fischtalpark” gehen. Der asphaltierte Weg führt zum Fischtalteich. Weiter dem Weg folgen, über die Riemeisterstraße in den nördlichen Teil des „Fischtalparks”. Parkweg entlang bis zur Waltraudstraße, hier rechts halten und in südöstlicher Richtung zur Clayallee. Schräg links gegenüber liegt die Leichhardtstraße, diese bis zum Parkeingang links benutzen.
In dieser Grünanlage liegt der Dreipfuhl, um den Teich herum an den Blumenrabatten vorbei und hoch zur Garystraße. Dort angekommen schaut man in nördliche Richtung, hier sieht man eine kleine Brücke, diese überqueren. Die Saargemünder Straße passieren und rechts bis zur Bitscher Straße. Links in die Bitscher Straße bis zur Gelfertstraße, dieser links bis zur Parkanlage folgen. Hier befindet sich links der Schilfteich.
Rechts liegt der “Thielpark” mit seinem Thielparkteich, daran vorbei und rechts halten. Auf der Tour durch den “Thielpark” finden wir in südlicher Richtung den Schwarzen Grundteich. Über den U-Bahnhof Thielplatz hinweg in den südöstlichen Teil des “Thielparks”, hier befindet sich der Studententeich. Am Teich vorbei weiter zum Parkausgang. Links vom Park verläuft der Landoltweg, diesem über die ‘Thielallee folgen. Hier beginnt der “Triestpark” mit seinem Triestparkteich.

Die Wanderung können wir mit einer Einkehr im Ristorante Galileo auf dem Gelände der FU (Otto-von Simson-Straße 26) abschließen.

Anschließend ist es nur noch ein kurzer Fußweg zum U-Bahnhof „Thielplatz“.

Die Wanderung ist insgesamt ca. 10,4 km lang.

Herzliche Grüße von Euren Wanderbegleitern Eike, Jochen und Rainer